Felgen richten

eine verformte Felge bedeutet nicht gleich das AUS!

Oft sind Verformungen nicht erkennbar, weil sie sich an der Innenseite der Felge befinden.
Wenn das Lenkrad bei manchen Geschwindigkeitsbereichen zittert, kann das ein Hinweis auf eine Verformung sein.
Die Überprüfung mit einer Auswuchtmaschine und ggf. mit einer Meßuhr verschafft Klarheit.
Eine verformte Felge muss jedoch nicht gleich das AUS bedeuten, allerdings lassen sich nicht alle Verformungen beseitigen!
Grundsätzlich ist von den Prüforganisationen ein Rückverformen nicht gestattet,
da nach dem Richten das Ausmaß des Schadens nicht mehr erkennbar und deshalb nicht mehr einschätzbar ist.
Allerdings ist das Richten von Felgen im Motorsprtbereich üblich; WENN MAN DIE BESCHÄDIGUNG UND DAS RICHTEN MIT SACHVERSTAND ABWÄGT!
Ob ein Rückverformen möglich ist, können wir daher nur nach Begutachtung und Überprüfung der Felge einschätzen.
Zum Rückverformen setzen wir eine moderne Felgenrichtbank mit digitaler Messeinrichtung ein.

Das Richten wird nach Aufwand berechnet und beginnt bei 99,-€/Felge.